Die Zuger Kirschtorte

Die Zuger Kirschtorte ist weit über die Kantonsgrenze hinweg bekannt. Seit Anfang des 20. Jahrhunderts ist diese Zuger Spezialität mit ihrem luftigen und mit Kirsch getränkten Bisquit ein bekömmliches Dessert. Die klimatischen Bedingungen für den Kirschanbau sind in Zug ausgezeichnet. Die hohe Qualität des Zuger Kirsches widerspiegelt sich in den Torten und die durchdachte Komposition von Bisquit, Kirsch und Japonaisboden erfreut den Gaumen.
Für den Versand ist die Kirschtorte ausserdem gut geeignet, da sie sehr robust und gekühlt bis zwei Wochen haltbar ist.
Für uns und unsere Kunden nicht ganz überraschend ist, dass zwei landesweite Wettbewerbe unsere Zuger Kirschtorte mit dem Spitzenplatz belohnt hat. Die Swiss Bakery Trophy und der Schweizerische Wettbewerb der Regionalprodukte zeichneten sie mit der Goldmedaille aus.