Zugerli– die älteste Zuger Schoggispezialität

Die ZUGERLI wurden um 1930 von Oswald Lüönd Senior an der Zeughausgasse in Zug erfunden. Man kann also sicher mit Recht behaupten, dass sie die älteste Zuger Schoggispezialität sind. Sein Sohn Oswald Lüönd junior hat sie weiter bekannt gemacht und sehr viele davon hergestellt. Seither werden sie gerne als typische Zugerspezialität verschenkt.

Wir überziehen die ZUGERLI mit feinster Grand Cru Couverture mit einem Kakaoanteil von mind. 65% und haben das Erscheinungsbild der ZUGERLI neu gestaltet. Jetzt gibt es auch kleinere Einheiten von nur einem oder zwei Stück.

Am 26. September 2015 wurden wir am Schweizerischen Wettbewerb der Regional Produkten mit einer Silbermedaille geehrt.

 

Zugerli online bestellen!

zum Online-Shop