Zuger Chriesiglogge 10 Stück im Cello

CHF 14.50

Abholbereit: 26.02.2018 09:00
Nur Abholen vor Ort
Art.-Nr.: 40144

Beschreibung

Früher hatten wir Zuger auf der Allmend Chriesibäume, welchen allen Bürgern gehörten. Diese wurden vom Chriesivogt bewacht. Waren die Früchte reif, läutete er um 12.00 Uhr die grösste Glocke von St. Michael, eben – die Chriesiglogge. Auf dieses Zeichen hin stürmten die Zuger mit Leitern „bewaffnet“ auf die Allmend. Der erste, der seine Leiter an den Baum stellte, durfte dieses Jahr alle Früchte ernten.
Dieser Brauch wird 1711 zum ersten Mal schriftlich festgehalten.

Unsere Chriesigloggen sind denn auch mit einem feinen Zuger Chriesigelee (wir verwenden dafür wirklich echte Zuger Kirschen) und einer dunkeln Schokoladencanache gefüllt. Die helleren sind zusätzlich mit einem Spritzer Zuger Kirsch abgeschmeckt.
Die rötlicheren dürfen auch von Kinder genossen werden.
Die Packungen sind jeweils gemischt, können aber auch auf Wunsch ohne Alkohol abgefüllt werden.

Zusätzliche Information

Gewicht 125 g